TOP Ö 11.7: Auftragsvergabe Ausbau Rennbahnallee zwischen Fließbrücke und Lieferanteneingang Rennbahn

Beschlussvorschlag:

Die Gemeindevertretung Hoppegarten stimmt dem Vorschlag des Bürgermeisters zur Auftragsvergabe für den Ausbau der Rennbahnallee zwischen Fließbrücke und Lieferanteneingang Rennbahn an den Bieter..4..zu.

 

 


Frau Schlotte

Was wird mit dem Granitpflaster?

Frau Schnabel

Bieter 3 nimmt das Granitpflaster mit zur freien Verwendung.

Ursprünglich war das Granitpflaster für den Dorfkern Dahlwitz vorgesehen. Dazu sprechen Schnabel, Frau Schaefer, Herr Knobbe, Herr Norden und Herr Rölke. Es wird darüber diskutiert, in welcher Form man diese Steine wiederverwenden kann und ob dies rentabel sei.

Herr Otto

  1. Ist die Bohrlinse in der Planung berücksichtigt worden und gibt es einen finanziellen Puffer?
  2. Wann ist Beginn und Ende der Maßnahme?

Frau Schnabel

Zu 1.   Ja, ist berücksichtigt worden

Zu 2.   Ende der Woche finden die Bietergespräche statt. Für Ende des Monats ist der Baubeginn vorgesehen. Ende des Baus soll voraussichtlich im Dez. dieses Jahres sein.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig angenommen

 

 

Beschlussfähigkeit:

Gesetzliche Mitgliederzahl:

29

Anwesend zu Sitzungsbeginn:

27

Anwesend zu diesem Tagesordnungspunkt:

27

 

 

Ja

Nein

Enth

DIE LINKE

7

 

2

SPD

4

 

 

Freie Fraktion

2

 

 

FDP/FW/B90/GRÜNE

3

 

1

CDU

2

 

 

Bündnis für Hoppegarten

5

 

 

Fraktionslos

1

 

 

Gesamt

24

0

3