TOP Ö 11.5: Bestellung des Bevollmächtigten des Vertreters und der Stellvertreter in den Wasser- und Bodenverbänden

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschlussvorschlag:

Die Gemeindevertretung Hoppegarten beschließt gemäß § 40 Absatz 1 Brandenburgische Kommunalverfassung als Vertreter bzw. Stellvertreter in den Wasser- und Bodenverbänden „Finowfließ“ und „Stöbber-Erpe“ folgende Personen.

 

Vertreter - Uwe Behr

 

1. Stellvertreter - Bürgermeister Karsten Knobbe

2. Stellvertreter - Angela Schnabel

3. Stellvertreter - Sina Borges

 

 

 

 

 


Die Fraktion DIE LINKE, es spricht Frau Schaefer

stimmt dem zu, jedoch solle nach jeder Zusammenkunft eine Berichterstattung in der GV gegeben werden.

Bürgermeister

Für die nächste GV ist eine aktuelle Information vorgesehen.

Herr Zimmermann ist verwundert, dass der Bürgermeister der erste Stellvertreter eines Verwaltungsmitarbeiters ist.

Auf die Frage von Herrn Juschka, warum der Bürgermeister nicht selbst geht, antwortet Herr Knobbe, dass er immer daran teilgenommen hat. Herr Behr ist bereits Mitglied, jedoch müssen wir noch weitere abstimmungsberechtigte Vertreter bestimmen. 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig angenommen

 

 

Beschlussfähigkeit:

Gesetzliche Mitgliederzahl:

29

Anwesend zu Sitzungsbeginn:

27

Anwesend zu diesem Tagesordnungspunkt:

27

 

 

Ja

Nein

Enth

DIE LINKE

9

 

 

SPD

2

 

2

Freie Fraktion

2

 

 

FDP/FW/B90/GRÜNE

3

 

1

CDU

3

 

 

Bündnis für Hoppegarten

5

 

 

Fraktionslos

1

 

 

Gesamt

24

0

3