TOP Ö 9: Informationen zum 1. Entwurf des Verkehrskonzeptes der Gemeinde Hoppegarten

Herr Eißrig hat den Punkt auf die Tagesordnung genommen, als der Entwurf in der Form noch nicht vorlag. Bei dem Konzept  handelt es sich um einen Zwischenbericht, welcher nur eine Bestandsaufnahme enthält. Aussagen zu Fragen des Verkehrskonzeptes sind noch nicht enthalten. Die für den Ausschuss relevanten Punkte sind das Drei-Wege-Konzept (Rad-, Pferd- und Wanderwege). In den Punkte 1.7.3 und 2.2 sind Aussagen in Richtung nichtmotorisierter Verkehr und Reitwege. Eine Graphik zu den bereits vorhandenen Wanderwegen liegt vor. Herr Eißrig schlägt vor, sich mit dem vorhandenen Material zu beschäftigen. Änderungen und Vorschläge können direkt per e-Mail an Frau Hertel gesandt werden. Die Konzeption soll bis zum Sommer 2011 vorliegen.