TOP Ö 4: Mitteilung des Ausschussvorsitzenden

 

 


Herr Seidel erhält einstimmig das Rederecht und berichtet über den Stand zur Vorbereitung des Sport- und Familienfestes. In mehreren Gesprächen haben  der verein Rot-Weiß Neuenhagen e.V., der Bürgermeister der Gemeinde Neuenhagen, der Sportkoordinator der Gemeinde Fredersdorf/Eggersdorf ihre Zusammenarbeit zur Erstellung der Konzeption für das Fest zugesagt. Mit der Rennbahn wurden der Termin 05.06. und 06.06.2010 und der Standort abgestimmt. Herr Schöning ist bereit, die Schirmherrschaft zu übernehmen. Alle Vereine der Gemeinde sind angesprochen worden, bisher haben  30 Vereine  ihre Zusage erteilt. Man erwartet eine höhere Teilnehmerzahl als im vergangenen Jahr.